Добро пожаловать в клуб

Показать / Спрятать  Домой  Новости Статьи Файлы Форум Web ссылки F.A.Q. Логобург    Показать / Спрятать

       
Поиск   
Главное меню
ДомойНовостиСтатьиПостановка звуковФайлыКнижный мирФорумСловарьРассылкаКаталог ссылокРейтинг пользователейЧаВо(FAQ)КонкурсWeb магазинКарта сайта

Поздравляем!
Поздравляем нового Логобуржца Хетта со вступлением в клуб!

Реклама

КНИЖНЫЙ МИР

Amerigo: Die Geschichte eines historischen Irrtums   Stefan Zweig

Amerigo: Die Geschichte eines historischen Irrtums

110x180 132 страниц. 1944 год.
Bermann-Fischer Verlag
NACH WELCHEM MANNE IST AMERIKA "Amerika" benannt? Diese Frage beantwortet schon jedes Schulkind stramm und unbedenklich: nach Amerigo Vespucci. Aber die zweite Frage wird selbst die Erwachsenen schon zogernder und unsicherer finden, die Frage: Warum eigentlich wurde dieser Weltteil gerade auf Amerigo Vespuccis Vornamen getauft? Weil Vespucci Amerika entdeckte? Er hat es niemals entdeckt! Oder vielleicht, weil er als erster statt bloB der vorgelegenen Inseln das eigentliche Festland be-, treten ? Auch deshalb nicht, denn nicht Vespucci hat als erster den Kontinent betreten, sondern Columbus und Sebastian Cabot. Also dann vielleicht, weil er trugerisch behauptet hat, als erster hier gelandet zu sein? Vespucci hat nie diesen Rechtstitel bei irgendeiner Instanz angemeldet. Oder weil er als Gelehrter und Kartograph diesen seinen Namen fur dieses
 
- Генерация страницы: 0.04 секунд -