Добро пожаловать в клуб

Показать / Спрятать  Домой  Новости Статьи Файлы Форум Web ссылки F.A.Q. Логобург    Показать / Спрятать

       
Поиск   
Главное меню
ДомойНовостиСтатьиПостановка звуковФайлыКнижный мирФорумСловарьРассылкаКаталог ссылокРейтинг пользователейЧаВо(FAQ)КонкурсWeb магазинКарта сайта

Поздравляем!
Поздравляем нового Логобуржца alenka.aleks со вступлением в клуб!

Реклама

КНИЖНЫЙ МИР

Leipzig  

Leipzig

215x285 168 страниц. 1969 год.
VEB F. A. Brockhaus Verlag
Eine schone Frau ist meine Stadt, Meine Geliebte. Aus ihren Brunnen trinkt sie Das Wasser ewiger Jugend. Wie alt ist sie eigentlich, unsere Stadt? Achthundert Jahre? Fiinf Jahrtausende? Und uberhaupt, ist sie alt? Ist ihr Alter, ihre Vergangenheit nicht eigentlich ihre Kindheit, ihre Jugend? Und was uns als ihre Jugend erscheint, die Stadt heute, nicht in Wirklichkeit ihr Alter? Erst im Alter von achthundert Jahren zeigt sie uns ein so junges frisches Gesicht. Aber streiten wir nicht dariiber, wie alt oder wie jung unsere Stadt ist. Denn eines miissen wir ihr zugestehen: Sie wird j linger von Tag zu Tag. Wie im Marchen: Das Wasser des Lebens trinken macht jung.
 
- Генерация страницы: 0.05 секунд -