Добро пожаловать в клуб

Показать / Спрятать  Домой  Новости Статьи Файлы Форум Web ссылки F.A.Q. Логобург    Показать / Спрятать

       
Поиск   
Главное меню
ДомойНовостиСтатьиПостановка звуковФайлыКнижный мирФорумСловарьРассылкаКаталог ссылокРейтинг пользователейЧаВо(FAQ)КонкурсWeb магазинКарта сайта

Поздравляем!
Поздравляем нового Логобуржца alenka.aleks со вступлением в клуб!

Реклама

КНИЖНЫЙ МИР

Alte Pinakothek   Alfred Langer

Alte Pinakothek

240x320 104 страниц. 1972 год.
VEB E. A. Seemann Verlag
In der Reihe der Museums-Tafelbande stellte der Verlag bereits die Museen in Dresden, Berlin und Leipzig, in Budapest und Leningrad, in Paris, Madrid und London vor, nun schliefit sich ein Band iiber die beruhmte Miinchener Alte Pinakothek an. Diese bedeutendste Abteilung der Bayerischen Staatsgemalde-sammlungen umfaCt Malerei europaischer Lander vom Spatmittelalter bis zum ausgehenden 18. Jahrhundert. In ihrer wechselvollen, bis in die progressive Epoche der deutschen fruhburgerlichen Revolution des 16. Jahrhunderts zuriickreichenden Entstehungsgeschichte sind - durch gltick-liche Umstande bedingt - mehrere wertvolle Galerien in der Isar-Metropole vereinigt worden, die noch durch Ankaufe und die Sakularisierung der Kirchenguter erganzt wurden zum heutigen auserlesenen Bildbestand des weltbekannten Museums. Vor allem imponiert der fast luckenlose Uberblick, den die Pinakothek iiber die altdeutsche Malerei ermoglicht; neben der grofken Sammlung von Diirer-Gemalden und...
 
- Генерация страницы: 0.03 секунд -